PrimeTime TV
Wir weisen darauf hin, dass es auf dieser Plattform weder gestattet ist über illegale Downloads der Serie zu diskutieren, noch deren Verbreitung zu unterstützen.

Wir distanzieren uns von jeglichen Seiten, die diese illegalerweise online zeigen bzw. zum Download anbieten.

EINE REGISTRATION IN DIESEM FORUM IST ERST AB 16 JAHREN MÖGLICH!!!!

Zuwiderhandlung seitens der User dieses Forums (Verbreitung von Links und Filmaterial) werden strengstens geahndet und mit Löschung des Accounts bestraft!!!!

True Blood kann lediglich beim Bezahlsender HBO und Syfy gesehen werden, oder nach Kauf einer DVD. ALLE anderen Beschaffungsmassnahmen sind illegal und werden hier strengstens verurteilt!!!

Weitere Fragen zu diesem Thema werden in dieser Community nicht mehr beantwortet, sondern nur noch ignoriert und kommentarlos gelöscht...

Wir bitten dafür um Verständnis...





StartseiteSuchenFAQAnmeldenLogin

In Kürze erfolgt die Erneuerung des Forums!! Ihr könnt gespannt sein! Bei Anregungen könnt ihr die Admins gerne kontaktieren!
Umfrage
Wie gefällt Euch das Serienangebot von Prime Time TV???
Perfekt
33%
 33% [ 4 ]
Ausreichend
33%
 33% [ 4 ]
Ausbaufähig
25%
 25% [ 3 ]
Schlecht
0%
 0% [ 0 ]
sonstige (Bitte Anmerkung in diesem Thread hinterlassen)
8%
 8% [ 1 ]
Stimmen insgesamt : 12
Shoutbox


Shoutbox


Die neuesten Themen
» Penny Dreadful (2014)
von Punky Sa 25 Jul 2015, 17:49

» Supernatural
von Punky Mo 01 Jun 2015, 01:24

» AR - Episode 3.18 Public Enemy
von Punky Sa 09 Mai 2015, 11:17

» iZombie (2014)
von Punky Do 30 Apr 2015, 10:01

» GR - Episode 4.16 Heartbreaker
von Punky Di 28 Apr 2015, 20:39

» The Vampire Diaries
von Anureth Mo 20 Apr 2015, 08:09

» CF - Episode 3.03 - Just Drive the Truck
von Anureth Do 16 Apr 2015, 10:36

» Black Sails
von Anureth Mo 13 Apr 2015, 10:49

» Halt and Catch Fire
von Anureth Fr 10 Apr 2015, 10:34

» AR - Staffel 3 Spoiler
von ascara Fr 03 Apr 2015, 11:29

» AR - Episode 3.17 Suicidal Tendencies
von Punky Do 02 Apr 2015, 11:03

» AR - Episode 3.16 The Offer
von Punky Mi 25 März 2015, 00:12

» The Client List
von Hope Di 24 März 2015, 15:40

» TWD - Season 5 Spoiler
von Punky Mo 23 März 2015, 23:54

» GR - Episode 4.14 Bad Luck
von Punky Mo 23 März 2015, 23:51

» Moonlight
von Hope Fr 20 März 2015, 15:26

» SLH - Episode 2.15 - Spellcaster
von Punky Mi 18 März 2015, 23:21

» Flash (2014)
von Arualy Mi 18 März 2015, 21:45

» WOE - Deutsche Ausstrahlung bei sixx
von Anureth Mi 18 März 2015, 14:38

» Ghost Whisperer
von Anureth Mi 18 März 2015, 13:28

» CF - Staffel 3 ab April bei Universal Channel
von Anureth Mi 18 März 2015, 13:26

» SU - Fanmade Videos
von Arualy Fr 13 März 2015, 17:11

» OUAT - Episode 4.16 Poor Unfortunate Soul
von Arualy Fr 13 März 2015, 15:39

» OUAT - Episode 4.15 Enter the Dragon
von Arualy Fr 13 März 2015, 15:36

» OUAT - Episode 4.14 Unforgiven
von Arualy Fr 13 März 2015, 15:34

Partnerseiten

H50  #
#  Bitten
iZombie  #

Schlüsselwörter

Austausch | 
 

 Stargate SG 1

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
KateARE
Zuschauer
Zuschauer
avatar


Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 21.07.10
Alter : 25
Ort : Irgendwo in der Pfalz :-)

BeitragThema: Stargate SG 1   Mi 04 Aug 2010, 13:20

So ich oute mich jetzt mal als eingefleischten Stargate SG 1 Fan



Uploaded with ImageShack.us


Stargate – Kommando SG-1 oder kurz Stargate SG-1 ist eine Military-Science-Fiction-Fernsehserie, die auf dem Kinofilm Stargate
aus dem Jahr 1994 basiert. Die Serie erzählt die Abenteuer der
Einsatzgruppe „SG-1“ - einer von neun SG-Einheiten -, die ferne Planeten
besucht. Alle diese Welten befinden sich außerhalb unseres
Sonnensystems und sind durch ein Netz derartiger Sternentore miteinander
verbundenen .
Die Serie wurde nach zehn Staffeln eingestellt. Damit ist sie eine der
am längsten ohne Unterbrechung gelaufenen Science-Fiction-Serien.
Aufgrund des Erfolgs der Serie folgten bislang zwei Ablegeserien: Stargate Atlantis und Stargate Universe sowie die Zeichentrickserie Stragate Infinity, deren Handlung aber nicht zum offiziellen Stargate-Kanon gehört. Weiterhin erschienen bisher zwei der Serie nachfolgende Direct-to-DVD-Produktionen: Stargate: The Ark of Truth und Stargate: Continum.

Die Handlung der Serie beginnt etwa ein Jahr nach den Ereignissen des
Kinofilms. Die Menschen glauben, es gäbe neben dem Stargate auf der
Erde nur noch das auf Abydos,
welches durch eine Atombombe zerstört wurde. Daher wird dem Sternentor
kaum noch Aufmerksamkeit geschenkt. Doch plötzlich erscheint der Goa’uld Apophisauf der Erde und entführt eine amerikanische Soldatin. Daraufhin beruft
die Air Force die Angehörigen der ersten Mission zusammen. Diese geben
zu, dass sie nach der Rückkehr nicht die Wahrheit ausgesagt hatten: Da
Ra besiegt war, hielten sie die Bedrohung der Erde für abgewandt und
zerstörten das Stargate auf Abydos nicht, Dr. Danile Jackson
blieb lebend dort zurück. Nachdem mit ihm Kontakt aufgenommen wurde,
wird schnell klar, dass es neben dem Tor auf Abydos ein ganzes System
von Sternentoren gibt. Kurze Zeit später wird auch Abydos von Apophis
angegriffen und er entführt Jacksons Frau Sha’re und deren Bruder
Ska’ara. Einer der Soldaten konnte sich die Toradresse des Planeten
merken, auf den sich Apophis begeben hatte, die Menschen starten daher
eine Rettungsaktion. Da sich nun Apophis' wichtigster Jaffa, der Primus Teal`c,
auf die Seite der Menschen schlägt, gelingt es, die meisten der
Gefangenen zu befreien. Nicht aber Sha’re und Ska’ara. Diese werden zu Wirten für Apophis' Frau und Sohn.
Nachdem die Menschen nun wissen, dass eine Bedrohung durch die
Goa’uld besteht, beschließen sie, ein Stargate-Programm aufzubauen, um
die anderen Welten genauer zu untersuchen und mögliche Waffen und
Verbündete gegen die Goa’uld zu finden. Hierbei besuchen die SG-Teams
eine Reihe von Planeten, deren Toradressen Jackson während seiner Zeit
auf Abydos an einer Wandmalerei gefunden hatte. Die SG-Teams sind
Gruppen aus Soldaten und Wissenschaftlern. Wichtigstes Team ist SG-1,
bestehend aus dem kommandierenden Offizier Jack O`Neill, der Soldatin und Physikerin Dr. Samantha Carter, Dr. Daniel Jackson und Teal’c.
Besonders die Folgen der frühen Staffeln sind weitgehend in sich
abgeschlossen und handeln vom Besuch auf verschiedenen Planeten, wobei
das SG-1-Team meist in eine Gefahr gerät oder außerirdischen
Völkern helfen muss oder helfen möchte. In den späteren Staffeln werden
zunehmend größere Handlungsbögen aufgebaut.
Zunächst bleibt Apophis der größte Gegner der Menschen. Diese finden jedoch heraus, dass er nur einer von vielen Goa`uld ist, die sich als sogenannte Systemlords die Herrschaft über fast die gesamte Milchstraße teilen, aber meist untereinander verfeindet sind. SG-1 macht auch Bekanntschaft mit den Tok`ra,
bei denen es sich biologisch um Goa’uld handelt, die aber ihre Wirte
nicht unterdrücken. Die Tok’ra kämpfen gegen die Goa’uld, vermeiden es
dabei jedoch, einzelne Systemlords anzugreifen, sondern versuchen, diese
gegeneinander aufzuhetzen und so insgesamt zu schwächen. Die Menschen
hingegen schalten in den mittleren Staffeln einige Systemlords aus,
meist mit dem Ergebnis, dass deren Streitkräfte von einem anderen
übernommen werden. Ab der dritten Staffel treten die Replikatoren
als neue Feinde auf. Hierbei handelt es sich um Maschinen, die alle
metallischen Gegenstände „auffressen“, um sich daraus zu replizieren.
Sie sind schließlich auch entscheidend an Apophis’ Tod beteiligt. Eine
weitere hochentwickelte Rasse, die Asgard, gewinnen ebenfalls immer mehr
an Bedeutung für die Menschen. Sie sind für den Schutz der Erde vor den
Goa'uld verantwortlich, da sie mit diesen ein Planetenschutzabkommen
ausgehandelt haben. Dies ist aber nur auf Grund der technologischen
Überlegenheit der Asgard gegenüber den Goa'uld möglich. Im Austausch für
das Abkommen hilft SG-1 den Asgard in vielen Situationen. Die Staffeln
sechs bis acht sind vom Kampf gegen den Goa’uld Anubis geprägt. Als er besiegt wird, spielen die Goa’uld praktisch keine Rolle mehr. Zudem wird mit der Entdeckung der verlorenen Stadt der Antiker am Ende der siebten Staffel die Grundlage für den Ableger Stargate Atlantis gelegt. In den letzten beiden Staffeln treten die Ori
als neue Feinde auf. Diese kommen aus einer anderen Galaxie und
beginnen sehr schnell und fast unaufhaltsam damit, die Milchstraße zu
unterwerfen. Am Ende der zehnten Staffel gelingt die Vernichtung der Ori
durch Antikertechnologie, wobei jedoch die menschlichen Krieger der Ori
weiterhin aktiv bleiben.
Ich hab Rotz und Wasser geheult als die Serie nach der 10. Staffel abgesetzt wurde Gut zugegeben Jack O`Neill hat mir in den späteren Staffeln sehr gefällt aber die Serie hat immer ein gewisses Niveau gehalten. Na ja mir bleiben ja noch die Wiederholungen und Stargate Atlantis mit Rodney
Nach oben Nach unten
http://www.star-tratsching.blogspot.com
Mrs. Northman
Statist
Statist
avatar


Anzahl der Beiträge : 145
Anmeldedatum : 18.04.10
Alter : 32
Ort : Nürnberg

BeitragThema: Re: Stargate SG 1   Do 05 Aug 2010, 18:42

HA!!!!!!!!!
Ich bin auch riesen Fan! Aber wenn ich ehrlich bin, fad ich die Staffeln mit Richard Dean Anderson als Jack O´Neill irgendwie besser. Aber vielleicht liegt das auch daran, dass ich nachdem er nimmer fest in der Serie dabei war, diese nicht mehr so richtig mitverfolgt hatte.

Sind die neueren Episoden denn wirklich sehenswert???
Dann sollte ich vielleicht doch nachholen, was ich verpasst habe.
Nach oben Nach unten
KateARE
Zuschauer
Zuschauer
avatar


Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 21.07.10
Alter : 25
Ort : Irgendwo in der Pfalz :-)

BeitragThema: Re: Stargate SG 1   Do 05 Aug 2010, 20:26

Ach Jack O`Neill war sowieso immer der beste mit seinem Humor der scheinbar selbst in den schlimmsten Situationen nicht vergeht ich hab immer gehofft das er und Samantha Carter irgendwann fest zusammen kommen aber na ja wenigstens gabs ein paar "romantische" Situationen. Also ich find die neuen Episoden Klasse !!! Auch wen ich zugeben muss das Stargate Atlantis mittlerweile besser ist. Aber ich würd dir empfehlen mal in die neuen rein zu schnuppern. Lohnt sich
Nach oben Nach unten
http://www.star-tratsching.blogspot.com
Astrana
Statist
Statist
avatar


Anzahl der Beiträge : 84
Anmeldedatum : 11.07.10
Alter : 38
Ort : Siegen

BeitragThema: Re: Stargate SG 1   Do 05 Aug 2010, 20:40

Ich hab sie ALLE gesehen .... auch altantis .... ´nur die universe noch nicht...

Und nur für den fall dass ihr es noch nicht wusstet

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Stargate SG 1   

Nach oben Nach unten
 

Stargate SG 1

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» Jemen Mosaik, UFO, Al Ghaydah
» Zwei Videos
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
PrimeTime TV :: Weitere Serien, TV & Kino :: Andere gute Serien-