PrimeTime TV
Wir weisen darauf hin, dass es auf dieser Plattform weder gestattet ist über illegale Downloads der Serie zu diskutieren, noch deren Verbreitung zu unterstützen.

Wir distanzieren uns von jeglichen Seiten, die diese illegalerweise online zeigen bzw. zum Download anbieten.

EINE REGISTRATION IN DIESEM FORUM IST ERST AB 16 JAHREN MÖGLICH!!!!

Zuwiderhandlung seitens der User dieses Forums (Verbreitung von Links und Filmaterial) werden strengstens geahndet und mit Löschung des Accounts bestraft!!!!

True Blood kann lediglich beim Bezahlsender HBO und Syfy gesehen werden, oder nach Kauf einer DVD. ALLE anderen Beschaffungsmassnahmen sind illegal und werden hier strengstens verurteilt!!!

Weitere Fragen zu diesem Thema werden in dieser Community nicht mehr beantwortet, sondern nur noch ignoriert und kommentarlos gelöscht...

Wir bitten dafür um Verständnis...





StartseiteSuchenFAQAnmeldenLogin

In Kürze erfolgt die Erneuerung des Forums!! Ihr könnt gespannt sein! Bei Anregungen könnt ihr die Admins gerne kontaktieren!
Umfrage
Wie gefällt Euch das Serienangebot von Prime Time TV???
Perfekt
33%
 33% [ 4 ]
Ausreichend
33%
 33% [ 4 ]
Ausbaufähig
25%
 25% [ 3 ]
Schlecht
0%
 0% [ 0 ]
sonstige (Bitte Anmerkung in diesem Thread hinterlassen)
8%
 8% [ 1 ]
Stimmen insgesamt : 12
Shoutbox


Shoutbox


Die neuesten Themen
» Penny Dreadful (2014)
von Punky Sa 25 Jul 2015, 17:49

» Supernatural
von Punky Mo 01 Jun 2015, 01:24

» AR - Episode 3.18 Public Enemy
von Punky Sa 09 Mai 2015, 11:17

» iZombie (2014)
von Punky Do 30 Apr 2015, 10:01

» GR - Episode 4.16 Heartbreaker
von Punky Di 28 Apr 2015, 20:39

» The Vampire Diaries
von Anureth Mo 20 Apr 2015, 08:09

» CF - Episode 3.03 - Just Drive the Truck
von Anureth Do 16 Apr 2015, 10:36

» Black Sails
von Anureth Mo 13 Apr 2015, 10:49

» Halt and Catch Fire
von Anureth Fr 10 Apr 2015, 10:34

» AR - Staffel 3 Spoiler
von ascara Fr 03 Apr 2015, 11:29

» AR - Episode 3.17 Suicidal Tendencies
von Punky Do 02 Apr 2015, 11:03

» AR - Episode 3.16 The Offer
von Punky Mi 25 März 2015, 00:12

» The Client List
von Hope Di 24 März 2015, 15:40

» TWD - Season 5 Spoiler
von Punky Mo 23 März 2015, 23:54

» GR - Episode 4.14 Bad Luck
von Punky Mo 23 März 2015, 23:51

» Moonlight
von Hope Fr 20 März 2015, 15:26

» SLH - Episode 2.15 - Spellcaster
von Punky Mi 18 März 2015, 23:21

» Flash (2014)
von Arualy Mi 18 März 2015, 21:45

» WOE - Deutsche Ausstrahlung bei sixx
von Anureth Mi 18 März 2015, 14:38

» Ghost Whisperer
von Anureth Mi 18 März 2015, 13:28

» CF - Staffel 3 ab April bei Universal Channel
von Anureth Mi 18 März 2015, 13:26

» SU - Fanmade Videos
von Arualy Fr 13 März 2015, 17:11

» OUAT - Episode 4.16 Poor Unfortunate Soul
von Arualy Fr 13 März 2015, 15:39

» OUAT - Episode 4.15 Enter the Dragon
von Arualy Fr 13 März 2015, 15:36

» OUAT - Episode 4.14 Unforgiven
von Arualy Fr 13 März 2015, 15:34

Partnerseiten

H50  #
#  Bitten
iZombie  #

Schlüsselwörter

Austausch | 
 

 Deadweight (2012) (Trammell)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Jackie
Regieassistent
Regieassistent
avatar


Anzahl der Beiträge : 1167
Anmeldedatum : 25.05.10
Alter : 38
Ort : Ludwigsburg

BeitragThema: Deadweight (2012) (Trammell)   Fr 09 Nov 2012, 12:24


The Vault
03.11.2012

Sam Trammell ist beim kanadischen Film "Deadweight" dabei


Sam Trammell wird in dem kanadischen theatralischen Thriller "Deadweight" von Regisseur Leah Walker mitspielen. Sam wird darin einen Juniorpartner in einer angesehenen Anwaltskanzlei verkörpern. Außerdem werden in dem Film noch Laura Harris, Josh Close und Lina Roessler dabei sein. Die Dreharbeiten laufen bereits und finden in Sudbury, Ontario statt.



Bildquelle: The Hollywood Reporter
Nach oben Nach unten
Anureth
Moderator
Moderator
avatar


Anzahl der Beiträge : 2218
Anmeldedatum : 18.10.11
Alter : 44
Ort : V'heim / MA

BeitragThema: Re: Deadweight (2012) (Trammell)   Sa 17 Nov 2012, 23:57

Sam Trammell gewöhnt sich an eisiges Wasser in neuem Film 'Deadweight'

True Blood's Sam Trammell's neuester Film Deadweight schloss am 6. November die Dreharbeiten in Sudbury ab. Darren MacDonald vom Sudbury Northern Life hat ein wenig über die Erfahrung und über Sam's Erfahrung dort geschrieben. Sam hat in der Vergangenheit bereits über die Dreharbeiten im Januar für True Blood gesprochen und wie frostig es zu dieser Zeit sein kann, im Wasser zu sein. In diesem neuen Film musste er in die eisigen Fluten des Little Raft Lake an einem späten Oktober-Abend in Sudbury eintauchen. Brrr!



MacDonald schreibt, dass die Produzenten nicht viel über die Handlung erzählen. Nur, dass es ein Thriller ist, der die Geschichte erzählt, wie weit die Menschen gehen würden, um ihren bescheidenen Verhältnissen zu entfliehen, um sich den wohlhabenden 1% der amerikanischen Gesellschaft anzuschließen. Man kann sicher davon ausgehen, dass jemand getötet wird.

„Als der junge Rechtsanwalt Richard Hunter und seine Frau Tara das Wochenende im Ferienhaus seines Chefs verbringen, stolpern sie in eine gewalttätige Auseinandersetzung und sind gezwungen sich zu entscheiden, was sie für Erfolg opfern würden – ihre Moral, ihre Ehe und ihre Leben,“ sagte der Produzent David Anselmo, indem er vorsichtig die abgesegnete Pressemitteilung zitierte, es wurde also nicht zuviel über den Film verraten.

Der Film, der innerhalb von 3 Wochen in Sudbury gedreht wurde, war in den letzten Drehtagen als Northern Life erlaubt wurde, das Set zu besuchen. Die Stimmung war gespannt aber konzentriert vor dem Hintergrund des sich aufbauenden Drucks, die finalen Szenen abzuschließen.

Die drei Produzenten – Anselmo, Jordan Walker und Justin Kelly – haben ein großes Raft Lake Road Haus gemietet, das als Set diente, die eigentlichen Besitzer wurden für ein paar Wochen in einem Hotel einquartiert. Das Innere wurde in einem Mad Men-mäßigen Dekor umgestaltet.

Sam beschreibt sein eintauchen in den Little Raft wie folgt:

„Ich bin zweimal rein,“ sagte Sam, als er in dem Wohnzimmer-Set saß, immer noch eingepackt in einen grünen Wintermantel mit Kapuze, nachdem er einen Außendreh bei kalten Temperaturen hatte.

„Ich musste vor zwei Wochen rein und mir wurde gesagt, dass das Wasser etwa 42 Grad Fahrenheit hatte. Und Vorgestern musste ich rein und es war etwa 36 Grad Fahrenheit kalt. Ich meine, das erste Mal als ich rein bin, musste ich bis zum Grund des Sees schwimmen – und es war nicht zu tief – und diesen Taucher herausholen, der das Atemgerät hatte. Es war unglaublich kalt. Ich bin ein Surfer und bin es gewohnt, im kalten Pazifischen Ozean zu sein. Aber ein Subury See im Oktober lässt das wie die Tropen aussehen.“

An diesem kalten November-Abend mit Temperaturen um die -4 C mussten Trammell und seine kanadischen Co-Stars – Laura Harris, Josh Close und Lina Roessler – eine gewisse Zeit im Freien verbringen, gekleidet als wäre es nicht eisig kalt, als die Regisseurin Leah Walker versuchte, die letzten notwendigen Einstellungen zu erhalten, um ihren Film abzuschließen.

Quelle: trueblood-online.com

_____________________________________________________

by WATelse
Nach oben Nach unten
http://chicagofiregermany.blogspot.de/
 

Deadweight (2012) (Trammell)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» Menswear F/S 2012
» Eurovision Song Contest 2012
» Ausgabe 05/2012 des offiziellen Sims-Magazins ab heute erhältlich
» Berufskrankheit durch PC anerkannt - Gerichtsurteil
» Walter Veith - Neue Weltordnung (2004)
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
PrimeTime TV :: Weitere Serien, TV & Kino :: TV & Kino - Filme (Filmreihen)-