PrimeTime TV
Wir weisen darauf hin, dass es auf dieser Plattform weder gestattet ist über illegale Downloads der Serie zu diskutieren, noch deren Verbreitung zu unterstützen.

Wir distanzieren uns von jeglichen Seiten, die diese illegalerweise online zeigen bzw. zum Download anbieten.

EINE REGISTRATION IN DIESEM FORUM IST ERST AB 16 JAHREN MÖGLICH!!!!

Zuwiderhandlung seitens der User dieses Forums (Verbreitung von Links und Filmaterial) werden strengstens geahndet und mit Löschung des Accounts bestraft!!!!

True Blood kann lediglich beim Bezahlsender HBO und Syfy gesehen werden, oder nach Kauf einer DVD. ALLE anderen Beschaffungsmassnahmen sind illegal und werden hier strengstens verurteilt!!!

Weitere Fragen zu diesem Thema werden in dieser Community nicht mehr beantwortet, sondern nur noch ignoriert und kommentarlos gelöscht...

Wir bitten dafür um Verständnis...





StartseiteSuchenFAQAnmeldenLogin

In Kürze erfolgt die Erneuerung des Forums!! Ihr könnt gespannt sein! Bei Anregungen könnt ihr die Admins gerne kontaktieren!
Umfrage
Wie gefällt Euch das Serienangebot von Prime Time TV???
Perfekt
33%
 33% [ 4 ]
Ausreichend
33%
 33% [ 4 ]
Ausbaufähig
25%
 25% [ 3 ]
Schlecht
0%
 0% [ 0 ]
sonstige (Bitte Anmerkung in diesem Thread hinterlassen)
8%
 8% [ 1 ]
Stimmen insgesamt : 12
Shoutbox


Shoutbox


Die neuesten Themen
» Penny Dreadful (2014)
von Punky Sa 25 Jul 2015, 17:49

» Supernatural
von Punky Mo 01 Jun 2015, 01:24

» AR - Episode 3.18 Public Enemy
von Punky Sa 09 Mai 2015, 11:17

» iZombie (2014)
von Punky Do 30 Apr 2015, 10:01

» GR - Episode 4.16 Heartbreaker
von Punky Di 28 Apr 2015, 20:39

» The Vampire Diaries
von Anureth Mo 20 Apr 2015, 08:09

» CF - Episode 3.03 - Just Drive the Truck
von Anureth Do 16 Apr 2015, 10:36

» Black Sails
von Anureth Mo 13 Apr 2015, 10:49

» Halt and Catch Fire
von Anureth Fr 10 Apr 2015, 10:34

» AR - Staffel 3 Spoiler
von ascara Fr 03 Apr 2015, 11:29

» AR - Episode 3.17 Suicidal Tendencies
von Punky Do 02 Apr 2015, 11:03

» AR - Episode 3.16 The Offer
von Punky Mi 25 März 2015, 00:12

» The Client List
von Hope Di 24 März 2015, 15:40

» TWD - Season 5 Spoiler
von Punky Mo 23 März 2015, 23:54

» GR - Episode 4.14 Bad Luck
von Punky Mo 23 März 2015, 23:51

» Moonlight
von Hope Fr 20 März 2015, 15:26

» SLH - Episode 2.15 - Spellcaster
von Punky Mi 18 März 2015, 23:21

» Flash (2014)
von Arualy Mi 18 März 2015, 21:45

» WOE - Deutsche Ausstrahlung bei sixx
von Anureth Mi 18 März 2015, 14:38

» Ghost Whisperer
von Anureth Mi 18 März 2015, 13:28

» CF - Staffel 3 ab April bei Universal Channel
von Anureth Mi 18 März 2015, 13:26

» SU - Fanmade Videos
von Arualy Fr 13 März 2015, 17:11

» OUAT - Episode 4.16 Poor Unfortunate Soul
von Arualy Fr 13 März 2015, 15:39

» OUAT - Episode 4.15 Enter the Dragon
von Arualy Fr 13 März 2015, 15:36

» OUAT - Episode 4.14 Unforgiven
von Arualy Fr 13 März 2015, 15:34

Partnerseiten

H50  #
#  Bitten
iZombie  #

Schlüsselwörter

Austausch | 
 

 Underworld Trilogie (2003-2009)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Sookie_Bill_Forever_
Nebendarsteller
Nebendarsteller
avatar


Anzahl der Beiträge : 360
Anmeldedatum : 21.03.11
Alter : 24
Ort : Feldkirch/Österrich

BeitragThema: Underworld Trilogie (2003-2009)   So 24 Apr 2011, 23:50

Auch wen die Filme schon etwas her sind ich finde sie echt toll
schön gruselig hehe

Inhalt des ersten Filmes :


Seit Jahrhunderten befinden sich die Vampire und Werwölfe im Krieg. Trotz dieser schwierigen Umstände entwickelt sich eine Romanze zwischen der Vampirkriegerin Selene, die für ihre Stärke und ihre Erfolge bei der Werwolfjagd berühmt ist, und dem friedliebenden männlichen Werwolf Michael, der heftig für ein Kriegsende eintritt.


Inhalt des zweiten Filmes:

Während der blutige Kampf zwischen den aristokratischen Vampiren und den barbarischen Lycan-Werwölfen ungebrochen weitergeht, versuchen die schöne Blutsaugerin Selene und der Halb-Lycan Michael gemeinsam hinter das Geheimnis ihrer seit Jahrhunderten verfeindeten Blutlinien zu kommen. Dafür müssen sie die alte Fehde, die zwischen ihren Stammbäumen herrscht, bis an ihren Ursprung zurückverfolgen. Ihre Suche führt zu einer finalen Schlacht, die den Krieg zwischen Vampiren und Werwölfen auf immer beenden soll.

Inhalt des dritten Films :


Jahrhunderte bevor die Romanze zwischen der Vampirjägerin Selene und dem Werwolf Michael den erbitterten Krieg zwischen den Kreaturen von Grund auf verändert, leben beide noch mehr oder weniger friedlich miteinander. Die Lycans dienen den aristokratischen Vampiren als Sklaven und stellen diese Rolle zunächst auch nicht in Frage. Das ändert sich, als der junge Lucian sich gegen den mit harter Hand regierenden Vampirkönig Viktor erhebt. Unterstützt wird er dabei von Sonja, seiner heimlichen Gebliebten.

Hier ist noch ein nettes Bild





Q:
http://okladki-divx.neostrada.pl/covers/u/underworld.jpg
Nach oben Nach unten
Cerid
Admin außer Dienst
avatar


Anzahl der Beiträge : 5033
Anmeldedatum : 14.07.10
Alter : 39
Ort : Hier

BeitragThema: Re: Underworld Trilogie (2003-2009)   Mo 25 Apr 2011, 09:36

Ich liebe diese Filme ... naja, zumindest 1 & 2 - 3 habe ich noch nicht gesehen (obwohl er ich glaube gestern noch im Fernsehen kam, aber irgendwie hab ichs wie immer verbamselt - Cerid und feste TV Termine verträgt sich so überhaupt nicht)....

Auch mal eine Filmreihe, bei der aus meiner Sicht die Fortsetzung nicht weit unter den Erwartungen geblieben ist, wie es bei vielen leider der Fall ist. Und ich weiß zugegeben nicht wirklich, wer aus meiner Perspektive mehr fürs Auge war - eine Scott Speedman oder eine Kate Beckingsale - auch wenn ich im Regelfall ziemlich straight orientiert bin Very Happy ... Wie gesagt, super Filmreihe, die ich immer und immer wieder sehen könnte ....

_____________________________________________________

You better watch your mouth, sunshine.
Nach oben Nach unten
Sookie_Bill_Forever_
Nebendarsteller
Nebendarsteller
avatar


Anzahl der Beiträge : 360
Anmeldedatum : 21.03.11
Alter : 24
Ort : Feldkirch/Österrich

BeitragThema: Re: Underworld Trilogie (2003-2009)   Mo 25 Apr 2011, 10:31

da kann ich dir nur zustimmen tolle filme Wink
ich muss noch der 2&3 sehen Embarassed bin noch gar nett dazugekommen hehe
Nach oben Nach unten
Littleblackwitch
Statist
Statist
avatar


Anzahl der Beiträge : 165
Anmeldedatum : 04.01.11
Alter : 29
Ort : Passau

BeitragThema: Re: Underworld Trilogie (2003-2009)   Mo 25 Apr 2011, 11:01

Also ich mochte Underworld 1 + 2 auch sehr gern und kann dir da nur zustimmen Ceridwen
Ceridwen schrieb:
Auch mal eine Filmreihe, bei der aus meiner Sicht die Fortsetzung nicht weit unter den Erwartungen geblieben ist, wie es bei vielen leider der Fall ist.

Allerdings muss ich sagen, dass ich aus genau diesem Grund den 3. Teil nicht so prickelnd fand, da es sich ja hier um die Vorgeschichte handelt und Selena (also Kate Beckinsale) und Michael (Scott Speedman) gar nicht vorkommen. Außerdem hat es mich ziemlich gestört, dass sie in diesem Teil für die Rolle der Sonja eine dunkelhaarige Schauspielerin genommen haben, obwohl sie in dem kleinen Ausschnitt im 1. Film blond war. Sowas irritiert mich dann immer

Allerdings freu ich mich schon auf 2012, da soll ja angeblich der nächste Teil der Sage rauskommen, dieses Mal aber wieder mit Kate Beckinsale!

lg, littleblackwitch
Nach oben Nach unten
Lhanara
Statist
Statist


Anzahl der Beiträge : 167
Anmeldedatum : 05.04.11
Alter : 27
Ort : Wismar

BeitragThema: Re: Underworld Trilogie (2003-2009)   Mo 25 Apr 2011, 19:57

Underworld gehört für mich zu "must have seen" der Vampirfilme. Zumindest Teil 1 und 2. Da kann ich nicht mal sagen, welcher Teil mir besser gefallen hat. Kate Beckinsale sieht als Selene wirklich super aus, als wäre die Rolle speziell für sie erfunder worden. Ausserdem ist dies der einzige Film, wo ich tatsächlich auf der Seite einer Lykaners war(ausser Selene). Michael Sheen ist ein absoluter Ausnahme Darsteller. Er bringt alles rüber. Eine fundierte Ausbildung hat eben noch Niemandem geschadet. Seine Darstellung des Aro in Twilight fand ich ebenfalls ganz grandios, die Probeaufnahmen waren faszinierend anzusehen.
Aber zurück zu Underworld. Teil 3 hatte ich bis gestern noch nicht gesehen und hatte mich riesig darauf gefreut. Villeicht war ich ein bischen zu erwartungsvoll, denn vom Hocker gerissen hat mich dieser Teil leider nicht. Ich fand ihn ok und fürs Verständnis der Handlung von T1-2 wichtig, aber man hätte mehr rausholen können. Die Farbgebung dagen fand ich wieder sehr gut gelungen, auch Victor hat mich überzeugt. Victor ist für mich einer der fiesesten Vampire der Filmgeschichte, aber ungheuer fazinierend. Ein machtbesessener kaltschnäuziger Anführer, der wörtlich über Leichen geht, um sein Ziel zu erreichen und seine Position als Oberhaupt zu behalten.
Nach oben Nach unten
DarkGuerrero
Zuschauer
Zuschauer
avatar


Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 17.05.11
Alter : 26
Ort : Wuppertal

BeitragThema: Re: Underworld Trilogie (2003-2009)   Di 17 Mai 2011, 20:50

Also durch diese Filme bin ich erst so auf diese Vampir Sachen gekommen. Ich finde die Seline total toll, ich mag ihren Charakter. Ich mag Kate Beckinsale und dann noch in nem engen Latex Anzug TOP xD Die Story ist auch schön romantisch., damals fand ichs noch gruselig.Der 3. Teil ist auch gar nich so schlecht, obwohl ich erst skeptisch war, weil sie ja dieses Mal das gewohnte Cast nur teilweise dabei hatten, aber der war auch überraschend gut finde ich. DIe Hauptdarstellerin kann zwar nicht ganz mit Kate mithalten, aber ist ganz gut! Smile
Nach oben Nach unten
Rebecca
Statist
Statist
avatar


Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 22.04.11
Alter : 38
Ort : rumaenien

BeitragThema: Re: Underworld Trilogie (2003-2009)   Di 17 Mai 2011, 21:12

Ich finde teil 1 und 2 gehoeren zusammen mit Bram Stoker`s Dracula mit zu den besten Vampirfilmen.Teil 3 ist nicht schlecht aber man haette mehr daraus machen koennen.Was Victor betrifft bin ich der gleichen meinung, so stellt man sich ein richtig kalten un boesartigen vampir vor.Ich fand auch Amelia richtig gut trotz der kurzen auftritte.Und Lucian hatte das gewisse etwas trotz de tatsache das er ein lycaner ist. hoffentlich werde ich jetzt nicht aus dem Wikingerklub ausgestosen!!!
Nach oben Nach unten
Ehemaliges Teammitglied
Hauptdarsteller
Hauptdarsteller


Anzahl der Beiträge : 696
Anmeldedatum : 23.04.11
Alter : 39
Ort : irgendwo

BeitragThema: Re: Underworld Trilogie (2003-2009)   Di 17 Mai 2011, 21:32

Ich liebe alle drei Filme, jeder ist auf seine Art fesselnd.
Als ich den ersten Teil gesehen habe, war ich von Victor total fasziniert, das ist für mich so der Inbegriff eines alten Vampirs.
Dann kam der zweite Teil und ich war erstaunt über Marucs.
Der Zeitsprung am Anfang war klasse.

Den dritten Teil finde ich spannend, weil er einfach unheimlich viel erklärt und m.E. auch Wissenslücken schließt.

Auf den vierten Teil bin ich gespannt.
Nach oben Nach unten
Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen
DarkGuerrero
Zuschauer
Zuschauer
avatar


Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 17.05.11
Alter : 26
Ort : Wuppertal

BeitragThema: Re: Underworld Trilogie (2003-2009)   Di 17 Mai 2011, 22:26

@Fiona weiß man jetzt eigentlich shcon mehr über den 4. Teil?
Nach oben Nach unten
nightlady
Zuschauer
Zuschauer
avatar


Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 16.04.11
Alter : 46
Ort : Wien

BeitragThema: Re: Underworld Trilogie (2003-2009)   So 22 Mai 2011, 19:28

Kann mich nur anschließen, finde Teil 1&2 sind sehr mystisch, romantisch und sehr, sehr spannend! Teil 3 habe leider noch nicht gesehen (werde ich bald nachholen)
Bonders spannend fand ich die Idee eines Werwolf-Vampir Hxybriden.
Alls Vampirfan sollte man sich die Filme auf jeden Fall anschauen
Nach oben Nach unten
ShadowOfDark
Hauptdarsteller
Hauptdarsteller
avatar


Anzahl der Beiträge : 931
Anmeldedatum : 07.05.11
Alter : 24
Ort : Wo man die Sterne sehen kann

BeitragThema: Re: Underworld Trilogie (2003-2009)   Fr 27 Mai 2011, 23:20

hi erst mal,

also ich hab den 1. und 2. Teil ja mal im fernsehen gesehen. vor kurzem hab ich mir dann auch den 3. teil angeschaut und ich muss sagen der hat mir echt gut gefallen. vor allem weil man noch mal sieht wie skrupellos Victor sein kann. Bin auch schon voll auf Teil 4 gespannt.

Spoiler:
 

Hab ich aus filmstarts.de
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Underworld Trilogie (2003-2009)   

Nach oben Nach unten
 

Underworld Trilogie (2003-2009)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» Kino preview 2009
» LIVECHAT mit Alex 01/10/2009
» Haare färben
» DSDS - Jede/r blamiert sich so gut er/sie kann
» Parteispenden ABC- Größte Spender 2009/10- Juristische Personen
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
PrimeTime TV :: Weitere Serien, TV & Kino :: TV & Kino - Filme (Filmreihen)-