PrimeTime TV
Wir weisen darauf hin, dass es auf dieser Plattform weder gestattet ist über illegale Downloads der Serie zu diskutieren, noch deren Verbreitung zu unterstützen.

Wir distanzieren uns von jeglichen Seiten, die diese illegalerweise online zeigen bzw. zum Download anbieten.

EINE REGISTRATION IN DIESEM FORUM IST ERST AB 16 JAHREN MÖGLICH!!!!

Zuwiderhandlung seitens der User dieses Forums (Verbreitung von Links und Filmaterial) werden strengstens geahndet und mit Löschung des Accounts bestraft!!!!

True Blood kann lediglich beim Bezahlsender HBO und Syfy gesehen werden, oder nach Kauf einer DVD. ALLE anderen Beschaffungsmassnahmen sind illegal und werden hier strengstens verurteilt!!!

Weitere Fragen zu diesem Thema werden in dieser Community nicht mehr beantwortet, sondern nur noch ignoriert und kommentarlos gelöscht...

Wir bitten dafür um Verständnis...





StartseiteSuchenFAQAnmeldenLogin

In Kürze erfolgt die Erneuerung des Forums!! Ihr könnt gespannt sein! Bei Anregungen könnt ihr die Admins gerne kontaktieren!
Umfrage
Wie gefällt Euch das Serienangebot von Prime Time TV???
Perfekt
33%
 33% [ 4 ]
Ausreichend
33%
 33% [ 4 ]
Ausbaufähig
25%
 25% [ 3 ]
Schlecht
0%
 0% [ 0 ]
sonstige (Bitte Anmerkung in diesem Thread hinterlassen)
8%
 8% [ 1 ]
Stimmen insgesamt : 12
Shoutbox


Shoutbox


Die neuesten Themen
» Penny Dreadful (2014)
von Punky Sa 25 Jul 2015, 17:49

» Supernatural
von Punky Mo 01 Jun 2015, 01:24

» AR - Episode 3.18 Public Enemy
von Punky Sa 09 Mai 2015, 11:17

» iZombie (2014)
von Punky Do 30 Apr 2015, 10:01

» GR - Episode 4.16 Heartbreaker
von Punky Di 28 Apr 2015, 20:39

» The Vampire Diaries
von Anureth Mo 20 Apr 2015, 08:09

» CF - Episode 3.03 - Just Drive the Truck
von Anureth Do 16 Apr 2015, 10:36

» Black Sails
von Anureth Mo 13 Apr 2015, 10:49

» Halt and Catch Fire
von Anureth Fr 10 Apr 2015, 10:34

» AR - Staffel 3 Spoiler
von ascara Fr 03 Apr 2015, 11:29

» AR - Episode 3.17 Suicidal Tendencies
von Punky Do 02 Apr 2015, 11:03

» AR - Episode 3.16 The Offer
von Punky Mi 25 März 2015, 00:12

» The Client List
von Hope Di 24 März 2015, 15:40

» TWD - Season 5 Spoiler
von Punky Mo 23 März 2015, 23:54

» GR - Episode 4.14 Bad Luck
von Punky Mo 23 März 2015, 23:51

» Moonlight
von Hope Fr 20 März 2015, 15:26

» SLH - Episode 2.15 - Spellcaster
von Punky Mi 18 März 2015, 23:21

» Flash (2014)
von Arualy Mi 18 März 2015, 21:45

» WOE - Deutsche Ausstrahlung bei sixx
von Anureth Mi 18 März 2015, 14:38

» Ghost Whisperer
von Anureth Mi 18 März 2015, 13:28

» CF - Staffel 3 ab April bei Universal Channel
von Anureth Mi 18 März 2015, 13:26

» SU - Fanmade Videos
von Arualy Fr 13 März 2015, 17:11

» OUAT - Episode 4.16 Poor Unfortunate Soul
von Arualy Fr 13 März 2015, 15:39

» OUAT - Episode 4.15 Enter the Dragon
von Arualy Fr 13 März 2015, 15:36

» OUAT - Episode 4.14 Unforgiven
von Arualy Fr 13 März 2015, 15:34

Partnerseiten

H50  #
#  Bitten
iZombie  #

Schlüsselwörter

Teilen | 
 

 HBO - Inside True Blood Blog

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9
AutorNachricht
Anureth
Moderator
Moderator


Anzahl der Beiträge : 2218
Anmeldedatum : 18.10.11

BeitragThema: Re: HBO - Inside True Blood Blog   Fr 13 Jul 2012, 10:19

11. Juli 2012

The Fangover: Alcides magischer Moment ruiniert; Jason in He-Man verwandeln; und ein True Blood original Song mit Iggy Pop


Armer Alcide. Nach Staffeln des Wartens, dass Sookie seinen Bauchmuskeln und wölfischem Charme erliegt – um nicht zu erwähnen, dass er ihr umgehend verziehen hat, dass sie seine Ex-Freundin getötet hat – wurde sein magischer Moment von zu viel Pfirsischschnaps ruiniert. Seine loyalen Twitter Folger und die Daily News Recapper waren gleichermaßen enttäuscht.

Nicht enttäuschend? Jason’s He-Man Spielpyjama, der von io9 und Grantland hervorgehoben wurde. Ihr wundert euch vielleicht, woher das Kindheitsrelikt in Erwachsenengröße kommt. Bei HBO GO's Interactive Viewing Experience beschreibt Kostümdesigner Audrey Fisher den Prozess, diesen zusammenzufügen.



„Einer unserer Kollegen brachte einige süße Bilder von sich selbst in He-Man Pyjamas mit, die die Palette und den Stil bestätigt haben. Mein Kostümbildner fand altmodische He-Man Decken und ich fand Flanellstrampler für Erwachsene in hellen Farben mit Füßen und Öffnungsklappe am Hintern. Wir haben die Strampler ausgewaschen, das He-Man Logo strategisch platziert. Der letzte Schliff waren die Gebrauchsspuren am Knie und ein Loch am Zeh, wie sie aktive Kinder haben könnten. Und voila!“

Leider werdet ihr Jason’s Pyjama wohl nicht im HBO Shop kaufen können. Auch werdet ihr nicht, wie @AndySwift vorschlägt, den Wolfsschlafanzug von Emma oder große Flaschen von True Blood finden. Etwas, das ihr jedoch besitzen könnt ist der Song, der am Ende während des Abspanns gespielt wird, Let's Boot and Rally – geschrieben vom Music Supervisor von True Blood und KCRW DJ Gary Calamar mit James Combs und aufgenommen von Iggy Pop und Bethany Cosentino von Best Coast.

Andere wichtige Momente von dieser Woche:

  • Der [i]ifrit[/], der Terry und seine befreundeten Veteranen jagt, schickt Vulture's Recapper auf eine wilde IMDB Verfolgung. Und wie Todd Lowe in dem HBO GO Interactive Viewing Experience mitteilt, sind sie nicht die einzigen, die Probleme mit der Aussprache haben.


  • „New York City riecht nach Pipi und die Menschen sind unhöflich.“ – Eric Northman


  • Tara findet zu sich selbst als Vampir, wie Autorin Angela Robinson in einem Inside the Episode Video andeutet. Aber sie hat trotzdem nichts gegen ein paar freundliche Ratschläge von Jessica, die schnell die Rolle der großen Vampirschwester in ihrem letzten Vlog übernimmt.


Zum Schluss, diese Woche findet die San Diego Comic Con statt und der Cast und die Crew von ‚True Blood‘ werden an der Front sein. Ihr könnt an der Convention nicht teilnehmen? Ihr könnt immer noch die zweite Hälfte der 5. Staffel freischalten. Am Samstag wird der True Blood Comic-Con Trailer freigeschalten, wenn 150.000 Mal #SDCCTruebie getweetet wurde. Ihr könnt alles darüber hier im Inside True Blood Blog nachlesen und nebenher live HBO Connect folgen.
Nach oben Nach unten
http://chicagofiregermany.blogspot.de/
Anureth
Moderator
Moderator
avatar


Anzahl der Beiträge : 2218
Anmeldedatum : 18.10.11
Alter : 44
Ort : V'heim / MA

BeitragThema: Re: HBO - Inside True Blood Blog   Di 17 Jul 2012, 15:43

12. Juli 2012

True Blood kocht bei der Comic-Con mit Gas




Wenn ihr eurem Chili ein wenig Zimt beifügt seit ihr herausgefunden habt, dass Arlene schwanger war oder wenn eure samstäglichen ‚True Blood‘ Zusammenkünfte ein wenig von Louisiana Hot Sauce vertragen könnte, dann ist ‚True Blood: Eats, Drinks and Bites from Bon Temps‘ genau der richtige vampirbefallene Verbündete für euch. Das Kochbuch – geschrieben teilweise von Alan Ball und unserer eigenen Produktionsbloggerin Gianna Sobol – war bei dem Stand der Chronicle Bücher dieses Wochenende zu besichtigen, obwohl bisher noch niemand die Hand an die Rezepte legen konnte. Das Buch ist vorbestellbar und die ersten Fans, die ihre Bestellungen bei der Con aufgegeben haben, bekamen von Alan und Gianna unterzeichnete Lesezeichen.



„Ich kann es kaum erwarten, bis die Fans das Buch in den Händen halten,“ erzählte uns Gianna. „Marcelle Bienvenu kam mit einigen wirklich aufregenden Rezepten, die Leben nach Bon Temps und in einige Küchen bringen.“

Schaut euch nachfolgend einige von Marcelle’s Rezepten an!






_____________________________________________________

by WATelse
Nach oben Nach unten
http://chicagofiregermany.blogspot.de/
Anureth
Moderator
Moderator
avatar


Anzahl der Beiträge : 2218
Anmeldedatum : 18.10.11
Alter : 44
Ort : V'heim / MA

BeitragThema: Re: HBO - Inside True Blood Blog   Di 17 Jul 2012, 16:48

14. Juli 2012

Pam gibt Gas bei der Comic-Con



Eine der härtesten Ladies im Fernsehen zeigten sich am Samstag beim Entertainment Weekly „Women Who Kick Ass“ Panel und natürlich war Kristin Bauer van Straten an vorderster Front. Es wurde bei dem Panel alles mögliche abgedeckt (Lucy Lawless‘ möglicher Gang ins Gefängnis, der Schmerz wenn dein Charakter stirbt, draußen pinkeln, die wahrnehmbare Stimme weiblicher Autorenund die vielen Herausforderungen, denen Frauen in der TV Welt gegenüber stehen).

„Ich bin bei dieser Show, in der sie Frauen wirklich tough und badass aussehen lassen,“ sagte Kristin. „Und ich habe die erste Hälfte meiner Karriere damit verbracht, dass niemand geglaubt hat, ich könnte klug oder hart sein. Ich habe das Gefühl, als würden die Dinge sich ändern – aber ich denke auch, es ist wirklich wichtig für uns, unsere eigenen Projekte zu machen und in dieser Beziehung wirklich proaktiv zu sein.“

Die eine Stunde andauernde Diskussion war jedoch nicht nur ernsthaft und als die ganzen Gespräche sich dem unausweichlichen Comic-Con Themas der Nacktheit auf dem Bildschirm zuwandte, haben alle natürlich zu der Repräsentantin des Teams „True Blood“ gesehen. Aber wie sich herausstellte, zieht sich Pam nicht wirklich nackt aus: „Ich bin die am häufigsten angezogene Person,“ sagte Kristin den Zuschauern. „Die Männer tragen niemals Kleidung. Ich schaue irgendwie den ganzen Tag auf nackte Leute und meine Füße tun immer weh und ich kann nie atmen – ich habe einen Mordsspaß.“

Als sie das erste Mal das Drehbuch für diese Staffel zu ihrer Schlafzimmer-Szene mit Alexander Skarsgård gelesen habe dachte Kristin, dass ihre Zeit gekommen wäre. „Es stand einfach in dem Drehbuch, dass ich im Bett bin, aus dem Bett steige und meinen Morgenrock anlege. Und ich dachte, ‚Ok, das wird nicht großartig nackt sein,‘“ erzählte sie der Menge. „Und ich sagte meinem Ehemann, ‚Weißt du, ich fühle mich ziemlich gut dabei, vor Alex nackt zu sein weil er mich liebt und er mein Aussehen nicht kritisieren wird. Aber die Crew…‘ Und mein Ehemann hatte einfach diesen nichtssagenden Ausdruck und ich dachte, ‚Uh-oh – ich hätte nicht sagen sollen, dass ich mich damit wohl fühle, wenn Alex mich nackt sieht.‘ Daher fragte ich ihn, was er denkt und er antwortete schließlich, ‚Um, und 12 Millionen Menschen, die die Show sehen?‘ Und dann begann ich WIRKLICH ins Fitnessstudio zu gehen.“

_____________________________________________________

by WATelse
Nach oben Nach unten
http://chicagofiregermany.blogspot.de/
Anureth
Moderator
Moderator
avatar


Anzahl der Beiträge : 2218
Anmeldedatum : 18.10.11
Alter : 44
Ort : V'heim / MA

BeitragThema: Re: HBO - Inside True Blood Blog   Do 19 Jul 2012, 08:42

Die sexiest Bissen vom True Blood Panel bei der Comic-Con



Der True Blood Cast kommt nun schon so lange zur Comic-Con, dass deren Panel praktisch schon zu einer Institution wurde.

Alan Ball erzählte von einigen Feen-Stripper Aktionen.

Ihr habt den Club bereits gesehen – es ist kein an sich kein Stripper-Club, es ist eher ein Burlesque-Club. Wir werden andere Feen sehen und andere Menschen in unterschiedlichen Stadien des Entkleidens… Ähnlich wie der Strip-Club in Charlaine’s Büchern entschieden wir uns, es zu einem Club zu machen, in dem Feen eine tolle Zeit haben, was manchmal bedeutet, dass sich ihre Wege mit den Menschen kreuzen. Wir wollten erwachsener sein, sinnlicher… mehr eine Art von Softcore-Porno Feen.

Alexander Skarsgård und Stephen Moyer erlebten wieder ihre Kofferraum-Szene.

Skarsgård: Diese Szene war ursprünglich vielleicht sechs Minuten lang und es endete als 10-Sekunden-Szene weil…

Moyer: Wir konnten sie nicht ohne Lachen machen. Aber wir haben das gesamte Wochenende geprobt… Wir beide haben E-Mails von Alan, dem Lord und Master, erhalten. Wir gingen also schließlich zum Direktor und bekamen einen Klaps auf die Hände.



Rutina Wesley mag ihre neuen Lederklamotten.

Ich habe das Gefühl, dass Pam Tara zur Seite gezogen und sie herausgeputzt hat. Ich erinnere mich daran, dass meine Mutter mich am Montag angerufen hat und meinte, „Das Bustier hat gerockt!“ Und ich reagierte, „Um, dank Mom?“ Aber es macht Spaß, sich dieses Jahr schärfer zu kleiden und die Dinger zu zeigen.

Alan Ball verspricht drei neue Romanzen – und viel mehr Sex.

Hinsichtlich neuer Romanzen… Ja, mir fallen drei ein, die kommen werden. Drei neue Romanzen in dieser Staffel. Und… es werden auch jede Menge anderer Leute Sex haben. Aber diese zählen nicht wirklich als Romanzen.

Joe Manganiello hat eine wirklich gewagte Lieblingsszene.

Meine absolute Lieblingsszene war Valentinstag letztes Jahr am See, als wir ein Sookie-Sandwich mit Alex gemacht haben. Zwei nackte Leute schreien, „Ich werde dich verdammt nochmal umbringen!“ mit Anna in der Mitte und einem Wolf, der im Hintergrund herumrennt. Das ist für mich ‚True Blood‘.

_____________________________________________________

by WATelse
Nach oben Nach unten
http://chicagofiregermany.blogspot.de/
Anureth
Moderator
Moderator
avatar


Anzahl der Beiträge : 2218
Anmeldedatum : 18.10.11
Alter : 44
Ort : V'heim / MA

BeitragThema: Re: HBO - Inside True Blood Blog   Mo 23 Jul 2012, 11:45

The Fangover: RIP Nike Golf Polo, Hallo Russell Edgington; Hoyt trifft eine fragliche Garderoben Entscheidung; Joe Manganiello’s sexuelle Ausweidung


„Peace is for p**sies (Friede ist für Schlappschw**ze).“ Dies sind die letzten Worte, die Roman hört bevor er gepfählt wird von einem absolut nicht mit Silber geimpften Russell Edgington, der gerade einen Monolog vollendete der begann mit, „Ich will mir den Bauch mit menschlichem Blut vollschlagen, nicht weil eine verdammte Bibel mir das vorschreibt sondern weil ich es mag.“ Die Fans waren von der plötzlichen Wende der Ereignisse gefesselt – eine Empfindung von @DarlingSookie resümiert, die tweetete, „Oh. Mein. Godric.“ EW verabschiedete den Bewahrer der Autorität mit der Nachricht, „RIP Nike Golf Polo. Und willkommen zurück Russell Edgington.“

In dem interaktiven Film bei HBO GO drückte der Show-Macher Alan Ball einige Bewunderung für Roman aus, dessen Kämpfe zur Aufrechterhaltung der Ordnung in der wahren Welt einige Echos hervorruft. „Ich will, dass Roman Erfolg hat,“ sagt er. „Er ist eine Stimme der Vernunft unter denjenigen, die versuchen, uns wieder in die düsteren Zeiten zurück zu bringen.“ Und für diejenigen unter euch, die immer noch die Hoffnung haben, dass das Fehlen des Vampirbreis bedeuten könnte, dass Meloni es geschafft haben könnte, haben wir eine schlechte Nachricht. Der Regisseur der Episode, Dan Attias, erklärt in Inside the Episode, dass Roman wirklich tot ist und der Grund, warum euch die grausamen Details erspart blieben ist, dass „oftmals das Schrecklichste das ist, was man nicht sehen kann“.

Ein anderer Moment in dieser Episode stellt die Theorie auf die Probe, dass wir nichts schrecklicher finden als Hoyt’s Fangbanger Aufmachung. Was hat er sich vielleicht dabei gedacht? Die Kostüm-Designerin Audrey Fisher hat eine ziemlich gute Vorstellung:

„Hoyt versuchte, seine neue Identität gut zu durchdenken. Vielleicht ging er zu Hot Topic, dachte die Krawatte wäre cool und abgefahren und dass das violette T-Shirt in ein wenig von den ‚Banger in schwarz‘ abheben würde. Das Kostüm iswt Hoyt’s Versuch, sich gut und sicher zu fühlen, aber es zeigt auch, dass er wirklich fehl am Platz ist, weil es nicht richtig aussieht. Er ist im Herzen kein wahrer Fangbanger – er ist in dieser Welt mehr ein Tourist.“


Ebenfalls unerwartet war das Wiedererscheinen von Alfre Woodard als Ruby Jean Reynolds, Lafayette’s Mutter.

Ruby Jean setzte Twitter in Brand und machte „Alfre Woodard“ weltweit zu einem Trendthema bei einem Auftritt, den der Examiner „verrückt und urkomisch“ nannte.

Und zum Schluss, wie ihr vielleicht bemerkt habt, war am vergangenen Wochenende die San Diego Comic-Con. Ihr könnt die Highlights dieser Veranstaltung in den HBO Connect Archiven sehen wie z.B. das True Blood Panel und alles von Janina Gavankar , die in unserer Mission unterwegs war.

Im Recap des Panels von MTV verrät Joe Manganiello (der Alcide und einen Stripper in dem Film ‚Magic Mike‘ spielt) ein kommendes romantisches Pairing mit einem anderen Castmitglieder oder wie er es auf die True Bloodiest Art sagte, „ eine sexuelle Ausweidung.“

_____________________________________________________

by WATelse
Nach oben Nach unten
http://chicagofiregermany.blogspot.de/
Anureth
Moderator
Moderator
avatar


Anzahl der Beiträge : 2218
Anmeldedatum : 18.10.11
Alter : 44
Ort : V'heim / MA

BeitragThema: Re: HBO - Inside True Blood Blog   Do 26 Jul 2012, 08:57

The Fangover: Russell’s Karaoke Moment; Sicheres Essen 101 mit Pam; und eine Huckepack-Tour zum erinnern



Russell Edgington erhellt jedermanns Leben. Nachdem er ein Duett von Debby Boone’s 70er Jahre Klassiker mit einer ahnungslosen Braut mitsang, schwärmten Fans vor Bewunderung von dem ehemaligen Vampirkönig von Mississippi. „Ich bin ein großer Fans von Russell Edgington,“ tweetete @multiplexer. „True Blood braucht nichts weiter außer Russell Szenen.“
Vulture Recapper Julieanne Smolinski ging noch einen Schritt weiter, als sie schrieb, „Ich denke, ich spreche für uns alle wenn ich sage, ‚Dennis O’Hare, bitte komm zu meinem Haus rüber und sei mein Freund.‘ Dieser Typ ist absolut großartig. Nehmt ihn zu allen Shows dazu.” Selbst Kristin Bauer van Straten, deren Charakter in der Vergangenheit so ihre Probleme mit Russell hatte, teilte die Anerkennung.

Apropos Pam, sie brachte ihre frisch gewellte Frisur in Jessica's Vlog ein, in welchem sie weise Worte an junge Vampire, die nach Rat in Bezug auf sichere Mahlzeiten suchten, weitergab. „Worauf ihr hauptsächlich achten müsst, ist Hep-D, es kann euch ziemlich schwächen.“

Im Inside the Episode Video diskutiert der Show-Macher Alan Ball, wie weit Vampire (und Menschen) im Namen der Religion gehen werden. „Ich dachte es wäre interessant, dass die Vampire Bibeln nutzen, um zu rechtfertigen, was grundsätzlich nicht rechtzufertigen ist,“ sagt er. „Der religiöse Aspekt entlässt sie aus jeglicher Verantwortung.“ Der Regisseur der Episode, Michael Ruscio, spricht darüber, wie 9 Vampire durch tausende Schaulustige auf der Bourbon Street in New Orleans stolzieren. Er versäumt, die Huckepack Tour zu erwähnen, die Eric Bill im Hintergrund bot, aber keine Angst,
io9 hat diesen Moment als gif Form bewahrt.

Trotz des harten Wettbewerbs war das beliebteste Detail der dieswöchigen Episode Alcide – oder zumindest seine Bauchmuskeln. Hier ein Beispiel, was in Twitter aufgrund seiner Trainingseinheit mit nacktem Oberkörper mit Rikki gesagt wurde:

  • @peoplemag: RT wenn ihr denkt, Eric und Alcide sollten die gesamte Episode ohne Shirt sein!


  • @AndySwift: Diese Oben-ohne-Trainingsszenen mit Alcide und dem weiblichen Wolf verpassen mir große Step-Up Schwingungen.


  • @PiloteXYZ: Auf der anderen Seite viel nackte Haut bei Alcide, #TrueBlood entdeckte plötzlich, die große Anziehung mit seinem fantastischen Körper. LOL




Schaut euch in jedem Fall die Interaktiven Features bei HBO GO an, um euch den Waschbrettbauch des Wolfes genauer anzusehen.

_____________________________________________________

by WATelse
Nach oben Nach unten
http://chicagofiregermany.blogspot.de/
Anureth
Moderator
Moderator
avatar


Anzahl der Beiträge : 2218
Anmeldedatum : 18.10.11
Alter : 44
Ort : V'heim / MA

BeitragThema: Re: HBO - Inside True Blood Blog   Do 02 Aug 2012, 15:59

The Fangover: Bill geht hinter die Kamera; Einige Sam-zu-Sam Aktion; Bevor Godric zu Ghandi wurde


Diese Woche ging Stephen Moyer dahin, wo kein True Blood Schauspieler vorher gegangen ist, er war das erste Castmitglied, der bei einer Episode Regie führte. „Er war ein Naturtalen,“ teilte der Episoden-Autor Mark Hudis in dem Inside the Episode Video. Moyer, für seinen Teil, lobt schnell seine Mit-Castmitlieder, „Ich wusste, ich hätte Denis [O'Hare] und Michael [McMillian] nicht alleine losziehen lassen. Innerhalb einer Minute haben sie 'Pferdchen' gespielt.“ Die Fans haben Hudis' Gedanken mit den folgenden Tweets geteilt:

  • @londonred08: #TrueBlood war fantastisch heute – Stephen Moyer aka Beel, du bist ein toller Regisseur, mach weiter.

  • @EliseMontalvo: Stephen Moyer muss bei mehr Episoden von True Blood Regie führen. Gute Kameraeinstellungen und Ausleuchtung. Ebenso, Joe Manganiello's Hintern.


Während Moyer seinen Wirkungsbereich ausdehnt, tut dies auch sein Charakter Bill Compton. Sehr zu Eric's Schock „entwickelt“ sich Bill's Sichtweise zum Thema Gleichstellung. EW wundert sich, „Wendet sich Bill tatsächlich der dunklen Seite zu oder positioniert er sich selbst für eine Heldentat in der Edgintonian List?“ Teilt eure Meinung in dem dieswöchigen HBO Connect Tweet Battle mit.


Sam Trammell erzählt TVLine, wie es war, beide Seiten einer Szene zu spielen – eine als Sam und eine als Luna als Sam. „Als ich es gelesen habe, habe ich es als irgendwie humorvoll angesehen, aber wir wollten es immer direkt spielen,“ sagt er, „Die ganze Situation ist so verrückt, dass ich sicher bin, dass es ziemlich lustig ist. Zum Ende hin, als Luna sozusagen im Sterben liegt, das ist eine ernste Szene. Aber dann die Sache, wo ich mich fast selbst geküsst habe, das war so skurril.“

Einige andere bemerkenswerte Charakter Momente dieser Episode:

  • Jedesmal, wenn Godric einen Auftritt hat, können die Fans erwarten, dass sie begeistert sein werden. Aber in den Interaktiven Features bei HBO GO sagt Alexander Skarsgard, er würde Eric und Godric gerne „wieder in den Tagen sehen, bevor Godric sich zu 'Ghandi' gewandelt hat. Jahrhundertelang waren er und Eric ziemlich wild miteinander und ich denke es würde Spaß machen, das zu spielen.“


  • Werden die Fans jemals müde werden, Alcide oben ohne zu sehen? Die Antwort ist nein.



  • Vulture merkt an, dass Lafayette's „'Verp**** euch, während ich einen Joint rauche' Geschäft“ nicht zu deren Schulpsychologin passt.


  • Wie einige von euch annehmen, hatte es Hoyt nicht drauf, Jessica den Wahren Tod zu geben, aber wenn, wäre er nicht der erste Ex-Freund, der sie diese Woche erschießt. Jessica reagiert auf ihren Kampf mit Jason in dem dieswöchigen Babyvamp Blog Post.




_____________________________________________________

by WATelse
Nach oben Nach unten
http://chicagofiregermany.blogspot.de/
Anureth
Moderator
Moderator
avatar


Anzahl der Beiträge : 2218
Anmeldedatum : 18.10.11
Alter : 44
Ort : V'heim / MA

BeitragThema: Re: HBO - Inside True Blood Blog   Do 09 Aug 2012, 13:29

The Fangover: Der Beweis ist in der Schmalzlocke; @Oprah stimmt zu; Tretet dem Cheeto Dragon bei


Normalerweise würden wir denken, dass es süß ist, dem neuen Liebhaber ein Hündchen zu schenken, aber wenn das Pärchen aus den sadistischen Vampiren Russell Edgington und Steve Newlin besteht und das Hündchen Luna’s Werwolftochter Emma ist, nimmt es eine leicht unheilvollere Wende. Während die Schauspieler Denis O’Hare und Michael McMillian die Freundschaft der Charaktere genossen haben, gibt es einen Bereich, in dem Sie Konkurrenten bleiben. „Lasst uns etwas klar stellen: Niemand hat höher toupierte Haare als Steve. Außer vielleicht Pam. Vielleicht,“ sagt McMillian in dem Interaktiven Feature von HBO Go „Denis O’Hare mag für sich beantspruchen, dass seine Champion sind, aber ich denke der Beweis liegt in der Schmalzlocke.“

Ein weiterer Fanliebling diese Woche war Lafayette. Gerade als ihr euch laut gefragt habt, „Soll er Whoopi Goldberg in ‚Ghost‘ darstellen?“ bringt Lafayette die Sache in Ordnung, als er zischt, „Ich bin nicht Whoopi Goldberg in Ghost.“ Wem also eifert er nach? Die Kostümdesignerin Audrey Fisher sagt, sein Modegeschmack wird teilweise durch
Marlene Dietrich's Gypsy Madam Outfit in dem Film ‚Touch of Evil‘ inspiriert, von dem sie sich vorstellt, dass er einer seiner Lieblingsfilme ist.


Die scherzhaften Bemerkungen werden nirgends so beibehalten wie im Fangtasia, wo Pam und Tara Schlagfertigkeiten austauschen wie die Madam und der Barkeeper, die sie in ihren menschlichen Leben waren. EW fasst die Highlights zusammen, die Tara’s „Suck me, Vampir Barbie,“ und Pam’s „Nur weil wir eine Schlampe zusammen getrunken haben, macht uns das nicht zu Oprah und Gayle“ beinhalten – eine Zeile, die die Aufmerksamkeit selbst von der einzig wahren @Oprah selbst erlangte. Am 13. August könnt ihr Kristin Bauer van Straten darüber in einem live [url=connect.hbo.com/events/true-blood/live-q-kristin-bauer-van-straten/]Q&A bei HBO Connect[/url] befragen. Bis dahin stimmt in dem dieswöchigen Tweet Battleab, wer mehr drauf hat - #humans (#menschen) oder #supes (#übernatürliche)?

Das dieswöchige Inside the Episode Video zeigt die Episodenautorin Raelle Tucker, wie sie über die neue Böse in Bon Temps, Sweetie Des Arts, spricht, die

Vulture als „Der Cheeto Drache“ tituliert und den Regisseur der Episode Dan Attias diskutiert die Dreharbeiten zu Jason’s herzzerreißendem Abschied von seinem besten Freund Hoyt. Aber der wahre Spaß war in Jessica’s Babyvamp Vlog, wo Jessica die meiste Zeit in der Abgeschiedenheit in Bill’s Haus war. Sie hat dabei auch ein wenig Spaß auf Kosten von Maxine Fortenberry.


_____________________________________________________

by WATelse
Nach oben Nach unten
http://chicagofiregermany.blogspot.de/
Anureth
Moderator
Moderator
avatar


Anzahl der Beiträge : 2218
Anmeldedatum : 18.10.11
Alter : 44
Ort : V'heim / MA

BeitragThema: Re: HBO - Inside True Blood Blog   Mo 20 Aug 2012, 11:28

The Fangover: Eine vergessene Liebe; Russell verfällt in Akzent zurück; Steve Newlin, PR Pro


Man sagt, dass man seine erste Liebe nie vergisst. Zumindest bis sie ein Vampir ist und alle Erinnerungen an ihre Existenz weghypnotisiert, wie Jessica aufmerksam in ihrem Baby Vamp Blog in dieser Woche beobachtet. Hoyt, konfrontiert mit dem Verrat seines besten Freundes, dass Jessica ihn verlassen hat und seiner schrecklichen neuen Garderobe entscheidet, dass es das Beste wäre, all das zu vergessen und nach Alaska zu ziehen. Fans und Recappern hat es gleichermaßen das Herz gebrochen, Hoyt war bei Twitter inmitten der Olympischen Abschlussfeier Trend und io9 betitelte deren Zusammenfassung mit „True Blood bricht unsere Herzen in einem Haufen klebrigen Vampir-Puddings“. Ihr könnt in dem dieswöchigen HBO Connect Tweet Battle abstimmen, ob Hoyt darüber hinweg kommen sollte (#getoverit) oder Recht hatte mit der Aussage #glamourme. Rolling Stone ließ Hoyt diese Woche einige Aufmerksamkeit in deren wöchentlichen Rangliste, indem sie die Freundschaft zwischen Jason und Hoyt als deren favorisiertes Paar angaben und „hypnotisierite Menschen“ als deren Gewinnerspezies der Woche.


Die Verliererspezies der Woche? Vampire, die den Worten Lilith nicht folgen. In einer Szene, die in HBO Go Interactive Viewing Experience enthüllt wurde, aber nicht in der Episode enthalten war, finden wir heraus, wessen Eric ausgesetzt war, bevor er den Tod seines Machers bezeugen musste:

Als Eric Lilith schließlich annehmen will, verliert ein anderer uralter Vampir seinen Glauben. Russell Edgington, gerade „griechisch“ gestärkt mit seinem neuen jungen Spielzeug Steve Newlin, entscheidet sich, dass er genug von religiösem Fundamentalismus hat. Wie Episoden-Regisseur Scott Winant in Inside the Episode bemerkt “er sagt, ‘Sch**ß auf euch, ich werde mein Leben leben.‘“ Und ihr wisst, dass Russell es ernst meint, wenn sein deutscher Akzent herauskommt.


Während Newlin die Freuden des Seins als neuer Vampir erfährt – wie die erste Hinrichtung eines Vampirs der er beiwohnt – ist er trotzdem fähig, weiterhin die Fassade des sich gut benehmenden Sprechers der AVL aufrecht zu erhalten. „Er ist nichts weiter als ein Opportunist,“ sagt Schauspieler Michael McMillian in der HBO Go Interactive Viewing Experience. „Er ist gut im Fäden spinnen.“ Newlin’s PR Tricks aus seinen Tagen mit der Organisation ‚Fellowship of the Sun‘ arbeiten immer noch gegen den Abgeordneten David Finch – an den ihr euch vielleicht als Lafayette’s zahlenden Kunden aus der ersten Staffel erinnert. Ihr könnt mehr von der ehemaligen Arbeit des Reverends auf der offiziellen Webseite der American Vampire League.

_____________________________________________________

by WATelse
Nach oben Nach unten
http://chicagofiregermany.blogspot.de/
Anureth
Moderator
Moderator
avatar


Anzahl der Beiträge : 2218
Anmeldedatum : 18.10.11
Alter : 44
Ort : V'heim / MA

BeitragThema: Re: HBO - Inside True Blood Blog   Mo 27 Aug 2012, 13:34

The Fangover: Die Nebeneffekte von Lilith; Alcide (wieder) oben ohne; Der eklektische Musikgeschmack einer Feen-Ältesten


Das Blut von Lilith sollte mit einem Warnhinweis versehen werden. Könnte Machthunger oder mögliche Halluzinationen verursachen. Oder ist sie real? „Ob diese Kreatur eine Erscheinung oder ein göttliches Wesen ist, spielt nicht wirklich eine Rolle,“ sagt Alan Ball in dem Video Inside the Episode. „Sie spielt sie gegeneinander aus, damit der Stärkste überlebt.“ In dem Interaktiven Feature von HBO GO sagt Stephen Moyer, dass Lilith ein „großes, blutiges Spiel „Überlebender“ aufzieht. „Die Zuschauer werden einige ihrer anderen, sollen wir sagen, Eigenarten kennen lernen.

Lilith war nicht das Einzige, was eure Aufmerksamkeit erregt hat. Auch Alcide war (vorhersehbarerweise) ein Trendthema bei Twitter während der Ausstrahlung, so wie er ohne T-Shirt Holz gehackt hat. Hier einiges, was ihr darüber zu sagen hattet:

  • Oh Alcide, zieh dein Shirt wieder an“ – sagte niemals irgendjemand. #trueblood (@mel_b_angel)

  • Tolle True Blood Episode, danke für die Szene mit Alcide oben ohne beim Holz hacken, das ist was ich tolles Fernsehen nenne! #sunset? (@Denyse432)

  • Liebes True Blood, danke für die direkten Einstellungen von Alcide bei der Nutzung einer Axt ohne Shirt. Ohne jeglichen Grund. Gute Arbeit. Alles Liebe, ich. (@vancityrockgirl)

  • „Joe Manganiello hackt Holz.“ Danke an alle, die das auf die jeweiligen Traumcollagen umgeschnitten haben. (
    Vulture)


Manganiello selbst hat an einem Q&A bei HBO Connect teilgenommen, bei dem er mehr Heiratsanträge als Fragen erhalten hat.


Einige andere Dinge, die zu dieser Episode erwähnenswert sind:

  • In dem HBO Go interaktiven Feature sagt Michael McMillian sagt, dass er sich Feenduft vorstellt wie Zuckerwatte und Sex mit Vampiren. „Es ist wie wenn man in Willy Wonka’s Schokoladenfabrik ist und sofort geil ist.“

  • Jessica übernimmt in ihrem Babyvamp Blog nach der niederschmetternden Enttäuschung von Bill’s neuer, religiöser Neigung. „Wie stehen die Chancen? Beschissene menschliche Eltern UND ein beschissener Macher… Es scheint einfach nicht fair zu sein.“

  • Der Musikgeschmack der Feen-Ältesten – Ke$ha, John Cougar Mellencamp und Boyz II Men – haben die Aufmerksamkeit von Rolling Stone und The Huffington Post erlangt.


Welche Verrücktheiten werden sich in dem Finale entfalten? Hier ist eine Vorschau:




_____________________________________________________

by WATelse
Nach oben Nach unten
http://chicagofiregermany.blogspot.de/
Anureth
Moderator
Moderator
avatar


Anzahl der Beiträge : 2218
Anmeldedatum : 18.10.11
Alter : 44
Ort : V'heim / MA

BeitragThema: Re: HBO - Inside True Blood Blog   Mi 05 Sep 2012, 10:33

The Final Fangover: Extra Blut bei HBO GO; Die Geburt von Bilith; Alan Ball verabschiedet sich


Hat euch das explosive Finale nach mehr Blut verlangend zurück gelassen? Geduldige Zuschauer, die gewartet haben, nachdem die Anerkennung zu HBO GO kam wurden mit einer speziellen Bonusszene belohnt und wenn ihr die interaktiven Features aktiviert habt, konntet ihr sogar noch mehr sehen. Schaut euch die extra Szene jetzt an und findet heraus, was durch Jason’s Kopf ging, als er mit einer Gruppe von Vampiren im Fahrstuhl in die Autoritätszentrale fuhr.

Woanders bei der Autorität hat Jessica ihr letztes – und längstes – Blogposting der Staffel aufgenommen, in dem sie und Pam darüber diskutieren, was sie am meisten von der Außenwelt vermissen und sich über den Grund ihres eingesperrt seins beschweren: „Bill f**king Compton.“ Bill macht selbst eine ziemliche Verwandlung durch nachdem er das Blut von Lilith getrunken hat, er erscheint wieder als das was die Fans „Bilith“ getauft haben. Ein einfallsreicher Fan bei Reddit spekulierte, wie die sechste Staffel aussehen könnte, wenn Quentin Tarantino Regie führen würde. Und Stephen Moyer erzählt TVLine wie es war, von Kopf bis Fuß in falsches Blut getaucht zu sein.


Während des Finales hat True Blood die Trend-Themen bei Twitter mit 10 unterschiedlichen Themen weltweit dominiert. Hier eine Auswahl von dem was ihr zu sagen hattet:

  • True Blood Staffelfinale - @Deborah_annwoll: True Blood Staffelfinale heute Abend!!- wm


  • Jason Stackhouse - @RulesForBelles: “Wenn ich ein Idiot sein will, werde ich ein Idiot sein. Das ist mein gottgegebenes Recht als Amerikaner.” – Jason Stackhouse #TrueBlood

  • Cajun Margaritas - @TheNYCFilmChick: @andyswist Ich brauche einen von Laffy’s Cajun Margeritas #IJustCant

  • Lafayette - @bgg2wl: *führt einen Lafayette Hüftschwung durch die gesamte Timeline durch* #trueblood

  • Alcide - @alotofnothing: Warum trägt Alcide ein T-Shirt? Das sollte verboten werden. #TrueBlood

  • Pam and Tara - @lexpalm: Jessica’s Reaktion auf die Pam und Tara Knutscherei war exakt die gleiche wie meine. #SpoilerAlarm

  • Bill - @ucmytwitts: "Vampire gehen meist auf die los, die sie am meisten lieben."-Bill.. nun, der ehemalige "Bill." Lmao #TrueBlood. #fb

  • Stabbing Westward - @tombrazelton: Gen Westen erdolchen ist im Trend. Mein College Zimmergenosse von 1997 hätte diese Neuigkeit vielleicht geliebt.

  • Bilith - @bilith: Ich bin das neue Gesicht der Autorität.


Das Finale war auch das Ende für Russell Egington, da Eric endlich eine jahrhundertealte Rechnung begleichen konnte, was den Showmacher Alan Ball mit gemischten Gefühlen zurück lässt. „Ich werde wirklich verärgert, wenn ich Szenen schreibe in denen Charaktere die ich liebe sterbe,“ sagt er in dem dieswöchigen Inside the Episode Video. Dies ist Balls letzte Episode am Ruder von True Blood wie TV Guide und E!Online berichten. Er nutze HBO Connect, um Fanfragen nach dem Finale zu beantworten und sprach Abschiedsworte in einem Video, das direkt davor ausgestrahlt wurde:


_____________________________________________________

by WATelse
Nach oben Nach unten
http://chicagofiregermany.blogspot.de/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: HBO - Inside True Blood Blog   

Nach oben Nach unten
 

HBO - Inside True Blood Blog

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» HBO - Inside True Blood Blog
» FAQ: Was ist Hotlinking?
» Was bedeutet: Sam Merlotte
» Was bedeutet: Sophie-Ann LeClerq
» SyFy verlost colle True Blood Fanshirts
Seite 9 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
PrimeTime TV :: True Blood (TB) :: Interactive-